BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Druckansicht öffnen
 

MTV Schwimmer-Nachwuchs erreicht Bezirks- und Landesqualifikation

13. 09. 2022

MTV- Schwimmer-Nachwuchs erreicht Bezirks- und Landesqualifikation

 

Zum Saisonauftakt fand der erste Wettkampf Anfang September im Freibad Holzminden statt.

Hierbei konnten sich die Wasserfreunde Holzminden bei ihrem Intersport Schwager Cup als Ausrichter über 18 teilnehmenden Vereinen aus zwei Bundesländern mit 900 Starts freuen.

Die Übungsleiter Meike Bräuer-Ehgart und Jens Tschäpe waren zum Start der neuen Saison durchaus zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge, zumal die Kinder erst kürzlich wieder ins Training eingestiegen waren und jeweils zwei Jahrgänge zusammen gewertet wurden.

Dabei sorgte auch der MTV- Nachwuchs für positive Überraschungen.

Anton Barnowski und Kevin Dunst, beide Jahrgang 2012 erreichten jeweils über ihre angetretenen Strecken die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft in Goslar im Oktober. Anton mit persönlicher Bestzeit über 50-Meter-Freistil und 50-Meter-Rücken und Kevin mit jeweils zwei Bestzeiten in

50-Meter-Freistil und 50-Meter-Brust, zudem sicherte er sich das erste Mal nicht nur die Bezirks- Zeit sondern auch Landesqualifikation über 50-Meter-Brust in Hannover.

Julian Ehgart 2012, der Trainingspartner der Beiden,

konnte seine in diesem Jahr bereits erreichten Qualifikationszeiten für die Bezirksmeisterschaften und Landesmeisterschaften noch einmal nach unten schrauben, hierbei erschwamm er sich erneut Bestzeiten über die 50-Meter-Strecken Freistil, Rücken und Brust.

Andrei Bauer 2009 verbuchte für sich ebenfalls eine Bestzeit über 50- Meter-Brust.

Elijah Takenga 2010 konnte in der 50-Meter-Brust und Freistil Disziplin in einem stark vertretenden Teilnehmerfeld aus dem Jahrgang 2009/2010 einen tollen fünften und achten Platz erzielen. Elijahs Zwillingsschwester Léah Takenga hingegen hatte es nicht einfacher, sie startete viermal,

dabei zog sie mit einer fantastischen neuen persönlichen Bestzeit in 50-Meter-Freistil 32,91sec. ihrer Alterskonkurrenz davon. Drei weitere Starts über 50-und 100-Meter-Rücken sowie

100 Meter-Freistil kamen noch hinzu.

Einen gelungenen Auftakt konnte Leni Heise 2009 in 50-Meter-Schmetterling mit 37,85sec. erreichen. Zudem brachte Leni das umfangreiche Schwimmprogramm einen tollen 5. Platz in der Mehrkampfwertung der Jahrgänge 2009/2010 ein.

Die gleichaltrige Franziska Billeb erschwamm sich in der gleichen Mehrkampfwertung die Silbermedaille und einen beeindruckenden Sachpreis, auch für Franziska stand mit fünf Starts ein umfangreiches Programm auf dem Plan. An dieser Stelle hervorzuheben ist ihr 2. Platz mit neuer Bestzeit in 50- Meter-Freistil 31,98sec. hinter ihrer Trainingspartnerin Aileen Pokies 2009.

Aileen überzeugte mit ihren Einzelstarts und neuen persönlichen Bestzeiten auf der Kurzbahn über 50-Meter-Schmetterling 32,21sec. und in 50-Meter-Freistil in einer Zeit von 29,55sec.

Ein dritter Platz über 100-Meter Rücken rundete ihr tolles Ergebnis ab.

In guter Form, trotz längerer Trainingspause zeigte sich auch Jan-Niklas Ehgart 2006 auf seinen Parade- Strecken 50-und 100-Meter-Brust, die er jeweils gewann.

Ebenfalls ging Annina Tschäpe 2004 an den Start. Sie erschwamm sich den Sieg in der Juniorinnenklasse über 50-Meter-Schmetterling und 100-Meter-Lagen.

Unsere älteste aktive Schwimmerin Jessica Hoffmann 2002 konnte sich sehr über ihren 5. Platz in 50-Meter Rücken in der offenen Wertung freuen. Zudem schwamm sie zwei weitere gute Rennen an diesem Wochenende.

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss der Veranstaltung, wieder einmal war unsere Staffel mit der 4x100-Meter-Freistil mixed (2w/2m) Besetzung in bestechender Form am Start.

Diesmal in der Besetzung, Annina und Jens Tschäpe, Aileen Pokies und Jan-Niklas Ehgart.

Am Ende eines langen Wettkampftages holten die Athleten/innen noch einmal alle schwimmerischen Qualitäten heraus und feierten zusammen mit ihrer gesamten Mannschaft

den 2. Platz hinter der starken Konkurrenz aus Burgwedel.

Die Schwimmabteilung bedankt sich zudem bei Stefanie Hoffmann, Kerstin Barnowski,

Jan-Peter Heise und Michael Billeb für ihren Kampfrichtereinsatz in Holzminden.

 

 

 

Bild zur Meldung: Inter Schwager Cup Holzminden

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

02. 11. 2022 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 

05. 11. 2022 - 18:00 Uhr

 

07. 12. 2022 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 
 
 
 

 

Wir sind GYMWELT!

LaGa

 

 

Partner

 

Hagen Apotheke Jens Tschäpe

Hagen Apotheke

 

Keglerheim Jungesblut

Keglerheim Jungesblut

 

Bei AMAZON bestellen und den MTV Bad Gandersheim unterstützen!