BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Sportausfall aufgrund 2Gplus im MTV  +++     
     +++  Wanderung im Harzvorland am 11. Dezember 2021  +++     
Druckansicht öffnen
 

Wie es begann...

Am 02. Juni 2009 war das erste Treffen zur Gründung einer Behinderten-Sportabteilung für Geistig Behinderte.

 

Es folgten in den nächsten Monaten mehrere Treffen mit dem Vorstand des MTV und zuständigen Mitarbeitern des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen (Kai Schröder).

 

Bei den Treffen wurde über Beantragung der Abteilung, sowie über Übungsleiter mit Qualifikation und Kosten gesprochen. Weiterhin wurde über Schwimmbad und Hallenzeiten und deren Kosten nachgedacht.

 

Zum Jahresende 2009 konnten wir eine Schwimm- Gruppe Geistig-Behinderte von der Heilerziehungspflege-Schule aus Alfeld/Leine übernehmen. Seit Januar 2010 gehören der Schwimmabteilung 17 Schwimmer/innen an.

 

Geschwommen wird aufgrund der benötigten warmen Wassertemperatur jeden Donnerstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Klinik am See, Dehneweg, mit 12 Behinderten und jeweils 5 Wettkampfschwimmer schwimmen am Dienstag von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Sole-Hallenbad.

Übungsleiterin in der Klinik am See ist Hannelore Kükemück. Als Helfer steht Udo Kükemück zur Verfügung.

 

Die Gründung einer Turnabteilung mit Geistig Behinderten muss leider mangels Übungsleiter verschoben werden. Wir suchen hier dringend einen lizensierten Übungsleiter.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

08. 12. 2021 - 19:30 Uhr

 

15. 12. 2021 - 19:30 Uhr

 
 
 
 

 

Wir sind GYMWELT!

LaGa

 

 

Partner

 

Hagen Apotheke Jens Tschäpe

Hagen Apotheke

 

Keglerheim Jungesblut

Keglerheim Jungesblut

 

Bei AMAZON bestellen und den MTV Bad Gandersheim unterstützen!