Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Allrounder

 

Neue Übungsleiter für die Allrounder.

Mit Nils Strohmeier und Michelle Keuntje hat der MTV Bad Gandersheim ab dem 1. November gleich zwei neue Übungsleiter für das Kinderturnen gewonnen. Nils (20) ist Krankenpfleger in der Ausbildung und selbst aktiver Leistungsturner der TG VfL Oker/TSV Salzgitter.

Als Inhaber der Trainer C-Lizenz Leistungssport Gerätturnen und der A-Lizenz Kampfrichter ist er ein absoluter Experte im Turnbereich. Michelle Keuntje (20) ist vielen noch bekannt als Übungsleiterin Schwimmen im MTV über viele Jahre hinweg. Zurzeit ist sie im Jugendvorstand und befindet sich im Endspurt der Ausbildung zur Lizenz Übungsleiterin-C-Breitensport, welche sie im Rahmen ihres Freiwilligen Sozialen Jahres an der Grundschule Greene erwerben wird.

Vorstand und Abteilungsleitung Turnen wünschen den beiden neuen Übungsleitern einen guten Start und viel Erfolg im Kinderturnen.
 
 
Übungsleiter:

Nils Strohmeier

Trainer C Leistungssport

Gerätturnen/Leistung

A-Lizenz Kampfrichter

 

Bismarckstr. 9a
37581 Bad Gandersheim

 

Tel.: 0 53 82 - 95 81 66

Nils
Übungsleiterin:

Michelle Keuntje

ÜL C i.A.

Alter Bohlweg 4
37581 Harriehausen

 

Tel.: 0 53 82-65 35                                                                                    

Michelle
   

Übungszeit: montags, 18 - 19 Uhr, Gymnasium, Gebäude 5, Bismarckstr.

 

Die Allrounder bestehen aktuell aus Jugendlichen im Alter zwischen 9 und 15 Jahren.

Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren sind herzlich eingeladen, jederzeit mitzumachen.

Denn, je größer die Gruppe ist, umso mehr Spaß ist mit dabei.

Nach den Aufwärmspielen werden Kräftigungsübungen nacheinander, zu zweit oder zu dritt ausgeführt und zum Abschluss gibt es Ballspiele.

Die Allrounder nehmen am Kinderfasching teil, fahren mit zum Schlittschuhlaufen, vor den Sommerferien gibt es die jährliche Übernachtung mit Nachtwanderung und Spielen. Im November nehmen sie am Pokalkegeln teil und zum Ende des Turnjahres findet ein Weihnachtsabschluss statt.

 

 

Am Pfingstsamstag 2017 erfolgte wieder das beliebte Übernachten in der Turnhalle. Nach einem gemeinsamen Grillabend mit Klaus und leckerem Essen und Spielen in der Geschäftsstelle schlugen wir in der Gymnasiumshalle unser Nachtlager auf. Eine anschließende Schnitzeljagd quer durch die Stadt mussten wir leider etwas durchnässt abbechen. Drinnen in der Turnhalle spielten und turnten die Jugendlichen, bis es endlich spätabends Zeit für die Nachtwanderung war. Allen war es dabei sehr gruselig. Wieder zurück wurde weiter getobt und gespielt, bis am frühen Morgen die Lichter gelöscht wurden. Am späten Vormttag stand noch gemeinsames Aufräumen auf dem Programm.