BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Abt. Behindertensport bei den Domfestspielen  +++     
     +++  6.Sommerschwimmfest in Göttingen  +++     
     +++  Sommerschwimmfest TWG Göttingen  +++     
Druckansicht öffnen
 

MTV- Schwimmer eröffnen die Freibadsaison in Lehrte und Peine

29. 06. 2022

Am 12.06 testeten die Zwillingsgeschwister Léah und Elijah Takenga Jahrgang 2010 bereits das 50 Meter Becken in Lehrte/Sehnde bei nur 22 Grad Wassertemperatur an.

Hierbei konnte Elijah zwei neue persönliche Bestzeiten über 50-Meter-Brust und 50-Meter-Freistil für sich verbuchen. Seine Schwester Léah erschwamm sich über ihre Lieblingsstrecke der

50-Meter-Rücken eine Silbermedaille.

Bereits eine Woche später am 18.6 fuhren dann ein weiteres Schwimmerteam des 

MTV Bad Gandersheim nach Peine.

Bei schönstem Wetter und 24 Grad Wassertemperatur kämpften unsere Athleten und Athletinnen

mit 14 weiteren Vereinen aus vier Bundesländern um die begehrten Medaillenplätze.

Wieder einmal ein toller Höhepunkt der Veranstaltung waren die Staffeln, hierbei erschwammen sich Aileen Pokies Jahrgang 2009 und Annina Tschäpe Jahrgang 2004 den Sieg in der 2x50-Meter-Feistilstaffel weiblich offene Wertung. Für viel Spaß sorgte auch die Mixedstaffel mit Jakob Ehgart Jahrgang 2009 und Amelie Tschäpe Jahrgang 2004.

Unserer jüngster Teilnehmer Julian Ehgart Jahrgang 2010 erreichte zwei tolle neue Bestzeiten und jeweils die verdienten Silbermedaillen über 50-Meter-Brust und 50-Meter-Rücken. Sein drei Jahre älterer Bruder Jakob Ehgart holte sich die Bronzemedaille über 50-Meter-Freistil und einen ersten Platz in 100-Meter-Rücken, zudem bekam Jakob noch eine weitere Bronzemedaille in der Mehrkampfwertung im Jahrgang 2009. Aileen Pokies Jahrgang 2009 gewann nicht nur die Staffel mit ihrer Schwimmpartnerin, sondern auch in ihren Einzelstarts erschwamm sie sich erste Plätze,

hierbei ist an dieser Stelle der Start über 100-Meter-Freistil mit 1:08,45 Minuten hervorzuheben.

Auch für Aileen kam eine Bronzemedaille in der Mehrkampfwertung im Jahrgang 2009 hinzu.

Ihre gleichaltrige Trainingspartnerin Franziska Billeb bestritt erstmalig alle 100-Meter-Strecken, sowie die 50-Meter-Schmetterling, hierbei gewann sie souverän die 50-Meter-Schmetterling in 34,77 Sekunden und ebenfalls ihre Lieblingsstrecke die 100-Meter-Schmetterling.

Zwei weitere 2. Plätze kamen noch hinzu. Höhepunkt für Franziska und ihr Schwimmteam war der überraschende Pokalgewinn in der Mehrkampfwertung im Jahrgang 2009 für sie.

Für eine weitere Überraschung sorgte Jessica Hoffmann Jahrgang 2002 mit dem Gewinn der Bronzemedaille über 50-Meter-Rücken.

Die Zwillingsgeschwister Amelie und Annina Tschäpe Jahrgang 2004 rundeten mit ihren Starts das tolle Vereinsergebnis ab. Amelie erschwamm sich die Goldmedaille über 50-Meter-Freistil.

Ihre Schwester Annina erreichte nicht nur über 50-Meter-Brust, sondern auch über 50 und 100-Meter-Schmetterling den 1. Platz. Eine weitere Silbermedaille kam für Annina über 50-Meter-Freistil an diesem Wochenende noch hinzu.

Mit der reichlichen Medaillenausbeute, dem tollen Teamgeist und Einsatzbereitschaft der Schwimmer konnten nicht nur die Betreuer Meike Bräuer-Ehgart und Jens Tschäpe sehr zufrieden sein, sondern auch das komplette Schwimmteam.

Der MTV Bad Gandersheim stellte Stefanie Hoffmann und Daniela Billeb als Kampfrichter zu Verfügung.

Wir schauen gern auf ein gut organisiertes Wochenende mit toller Verpflegung und guten Wetter zurück. Hierbei gilt das Dankeschön dem Ausrichter des Peiner Eulenschwimmfestes.

 

Bild zur Meldung: v.l.Jessica, Franziska, Aileen, Jakob, Amelie, Julian, Annina

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

31. 08. 2022 - 18:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 

28. 09. 2022 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 

02. 11. 2022 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 
 
 
 

 

Wir sind GYMWELT!

LaGa

 

 

Partner

 

Hagen Apotheke Jens Tschäpe

Hagen Apotheke

 

Keglerheim Jungesblut

Keglerheim Jungesblut

 

Bei AMAZON bestellen und den MTV Bad Gandersheim unterstützen!