0 175-32 46 106
Drucken
 

Bezirks-Liga Wettkämpfe der Turnerinnen in Braunschweig

09.09.2016

Kürzlich fand die Rücckrunde der Bezirks-Liga Wettkämpfe der Turnerinnen  in Braunschweig statt. In der Bezirksklasse 3 gingen Mädchen der Jahrgänge 2007/08 an den Start und absolvierten einen Pflichtwettkampf der Stufe 5. Alle Wettkämpfe werden in einem Modus ausgetragen, bei dem eine Mannschaft aus maximal 8 Mädchen bestehen darf, wobei pro Gerät 5 turnen dürfen und die besten 3 für die Mannschaftswertung zusammengezählt werden. Das Ergebnis aus Hin- und Rückrunde ergibt schließlich die Endplatzierung.

In der BK3 waren Lilly Bartetzko, Valeria Tillmann und Velina Barneva in einer Turngemeinschaft mit dem MTV Markoldendorf am Start. Alle drei turnten in Hin- und Rückrunde gut, wobei vor allem Lilly diverse sehr gute Wertungen erzielen konnte. Letztlich erturnte sich die Mannschaft in einem extrem engen Spitzenkampf einen sehr guten geteilten dritten Platz von insgesamt 18 Mannschaften.

In der Bezirksklasse 1 gingen die Schwestern Johanne und Charlotte Plock-Girmann in einer gemischten Mannschaft mit Einbeckerinnen und Markoldendorferinnen an den Start. Sie absolvierten einen Pflichtwettkampf der Stufen 6-9, die an jedem Gerät frei gewählt werden durften. Nachdem sie in der Hinrunde noch im Mittelfeld platziert waren mussten sie sich nach einigen Verletzungsbedingten Absagen in der Rückrunde jedoch mit Platz 6 von 7 begnügen. Die beiden Gandersheimerinnen zeigten aber durchaus ansprechende Leistungen und präsentierten gerade am Stufenbarren auch neu erlernte Elemente.

 

In der Bezirksliga startete dann eine reine Bad Gandersheimer Mannschft und turnte einen Kürwettkampf der LK3. Am Start waren Elâ Hagemann, Malin Heydenreich, Annuschka Siebert, Janika Junghans, Ann Christin Großheim, Svea Martini (nur Hinrunde) und Celina Drücker (nur Rückrunde). Nach einer Hinrunde, die mit diversen Fehlern gespickt war, zeigte sich die Mannschaft in der Rückrunde stark verbessert. Die beste Einzelleistung zeigte Ann Christin Großheim, die sich am Boden in der Rückrunde eine 12,6 erturnte. Nach einem spannenden Rennen fehlte letztlich nur ein Punkt zu dem ersehnten bronzenen Pokal, obwohl in der Rückrunde die zweitbeste Leistung aller gestarteten Mannschaften  gezeigt wurde.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bezirks-Liga Wettkämpfe der Turnerinnen in Braunschweig

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

06.10.2019 - 10:00 Uhr
 
23.10.2019 - 19:30 Uhr
 
08.11.2019 bis 11.11.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
 

Wir sind GYMWELT!

 

 

Partner

 

Hagen Apotheke Jens Tschäpe

 

Bei AMAZON bestellen und den MTV Bad Gandersheim unterstützen!