BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Herbstliche Wanderung im Ith  +++     
     +++  20 Jahre Gymnastik 50plus  +++     
Druckansicht öffnen
 

3. Kurzbahnschwimmfest des SV Poseidon Bockenem e. V.

MTV-Schwimmerinnen dominieren Konkurrenz

 

Der S. V. Poseidon Bockenem e. V. hatte kürzlich zum dritten Bockenemer Kurzbahnschwimmfest ins Bockenemer Stadtbad eingeladen. Knapp 200 Teilnehmer konnte der ausrichtende Schwimmverein bei einem der letzten Wettkämpfe der Freibadsaison begrüßen. Die Schwimmabteilung des MTV Bad Gandersheim war mit sieben Athleten zu diesem eintägigen Schwimmwettkampf ins Ambergau gereist. Einmal mehr zählten die MTV-Schwimmerinnen zu den Erfolgsgaranten des Vereins aus der Roswithastadt. Allen voran die Zwillingsschwestern Annina und Amelie Tschäpe. Das familieninterne Duell über 50 Meter Schmetterling im Jahrgang 2004 entschied Amelie Tschäpe in 34,83 Sekunden für sich, vor ihrer Schwester Annina und Rahel Maasberg von der SSG Braunschweig. Amelie Tschäpe setzte ihre Siegesserie mit drei weiteren ersten Plätzen über die 100 Meter-Disziplinen Langen, Freistil und Rücken fort. Über 100 Meter Freistil verweis sie ihre Vereinskameradin Judith Bickmeyer auf Platz zwei. Den dritten Platz belegte Alina Waldow von S. V. Poseidon Bockenem e. V.. Annina Tschäpe hingegen dominierte im Jahrgang 2004 die 50 Meter-Strecken. Über die 50 Meter-Distanzen Freistil, Rücken und Brust konnte ihr an diesem Tag keine Athletin den Sieg streitig machen. Im Jahrgang 2002 gestaltete die dreizehnjährige Schülerin Jessica Hoffmann ihren Wettkampf sehr erfolgreich. Über 50 Meter Schmetterling, 100 Meter Freistil und 50 Meter Brust war ihr der Sieg nicht zu nehmen. Über 50 Meter Freistil musste sich die Athletin aus der Roswithastadt knapp der gleichaltrigen Schwimmerin Greta Gruß vom VfV Hildesheim geschlagen geben. In der Rückendisziplin war an diesem Tag der zwölfjährige Schüler Felix Gottlob im Jahrgang 2003 unschlagbar. Sowohl die 50 Meter als auch die 100 Meter Rücken konnte er für sich entscheiden. Über 50 Meter Freistil wurde er in 43,99 Sekunden Sechster. Nachwuchsschwimmer Jan Niklas Ehgart siegte im Jahrgang 2006 über 50 Meter Brust in 57,15 Sekunden und verwies damit Christian Friedhoff, S. V. Poseidon Bockenem e. V., und Jonah Brüning, SSG Leinebergland, auf die Plätze. MTV-Schwimmer Tim Städler verpasste mit seinem vierten Platz über 50 Meter Brust im Jahrgang 2005 in einer Zeit von 58,95 Sekunden die Podestplätze denkbar knapp. Es siegten Maximilian Freund, Aqua Sports Delligsen, vor Gregor Thunich, SSG Leinebergland, und Constantin Müller, S. V. Poseidon Bockenem e. V.. Mit großer Spannung wurden die abschließenden Staffelwettbewerbe erwartet. In der 4 x 50 Meter Freistilstaffel weiblich lieferten sich die Teams des VfV Hildesheim und des MTV Bad Gandersheim lange ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Im Ziel hatte das Quartett aus der Bischofsstadt Hildesheim dann die Nase vorn und siegte in zwei Minuten 16,13 Sekunden. Knapp zwei Sekunden dahinter folgte das MTV-Quartett in der Besetzung Annina Tschäpe, Amelie Tschäpe, Judith Bickmeyer und Jessica Hoffmann. Auf Platz drei folgte die Mannschaft von SV Union Seesen 03.

 

Andrea Last war als Starterin für den MTV Bad Gandersheim im Kampfgericht bei diesem Kurzbahnschwimmfest am Beckenrand im Einsatz. Insgesamt waren 15 Vereine aus dem Landesschwimmverband Niedersachsen (LSN) und dem Landesschwimmverband Brandenburg mit 199 Teilnehmern der Einladung des ausrichtenden S. V. Poseidon Bockenem e. V. gefolgt. Die zahlreichen Zuschauer konnten 633 Einzelstarts und 13 Staffeln verfolgen. Die SSG Braunschweig war mit 167 Meldungen vor der SSG Leinebergland (99) und dem gastgebenden S. V. Poseidon Bockenem e. V. (72) am Stärksten vertreten.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

03. 11. 2021 - 19:30 Uhr

 

27. 11. 2021 - 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

 

27. 11. 2021 - 17:00 Uhr

 
 
 
 

MTV Video

 

Wir sind GYMWELT!

LaGa

 

 

Partner

 

Hagen Apotheke Jens Tschäpe

Hagen Apotheke

 

Keglerheim Jungesblut

Keglerheim Jungesblut

 

Bei AMAZON bestellen und den MTV Bad Gandersheim unterstützen!